April 2024

Übersicht


Mi 3. April: Bild des Monats

Do 4. April: Tutty Tran

Fr 5. April: Moritz Neumeier

So 7. April: Klamottenkiste

Mi 10. April: Mad Monkey Room

Do 11. April: Bild des Monats

Fr 12. April: Sulaiman Masomi

Sa 13. April: KarlitozTV

So 14. April: Die Overbecks

Di 16. April: Tanzcafé

Do 18. April: Nizar

Fr 19. April: The Bluesanovas

Sa 20. April: Hinnerk Köhn

Mi 24. April: Glocke Sitzkissenkonzert

Do 25. April: Ralf Lubisch

Do 25. April: Marvin Holm

Fr 26. April: Abdel Boudii

Sa 27. April: Martin & Rottler

So 28. April: Tatort Natur

Di 30. April: The Rustlers




KURZFÜHRUNG | MI 3. APRIL | 17 UHR | OVERBECK-MUSEUM

BILD DES MONATS

Für eine halbe Stunde in ein Kunstwerk eintauchen. Wir laden zu einer Bildbetrachtung ein, die aufmerksames Hinschauen mit Fakten und Geschichten rund um das ausgewählte Gemälde verknüpft.

Eintritt 9 / 7 €



COMEDY  | DO 4. APRIL | 20 UHR | PIER 2

Ausverkauft: TUTTY TRAN »HAI DAI MAU«

»HAI DAI MAU!« Diesen Satz kriegt Deutschlands bekanntester »Reisbürger« bis heute regelmäßig von seinem Vater um die Ohren gehauen - »halt dein Maul« in feinstem vietnamesisch-deutschen Kauderwelsch. Gebracht hat es allerdings nichts. Denn Tutty wäre nicht Tutty, wenn er auf seinen Vater auch nur ansatzweise hören würde. Maul halten? Im Leben nicht! Und so startet der Berliner Comedian mit vietnamesischen Wurzeln nun mit seinem zweiten Soloprogramm »HAI DAI MAU« durch.

ausverkauft | Einlass 19 Uhr

Tutty Tran
©Marc Meinke


COMEDY | FR 5. APRIL 2024 | 20 UHR | KUBA

Ausverkauft: MORITZ NEUMEIER »IMPROVISIERT«

Wenn Moritz Neumeier improvisiert, dann improvisiert er. Nur, dass da keine Missverständnisse auftauchen. Kein »ich tue jetzt mal so, als wäre ich da drauf gekommen, aber eigentlich steht das alles hier auf einem Zettel…« Nein! Er unterhält sich mit dem Publikum, lässt sich Themen geben, hat ab und zu Gäste dabei und sorgt dafür, dass in jedem Fall ein unvergesslicher Abend draus wird. Sei Teil von einem Erlebnis, das sich so nie wiederholen wird. Manchmal wütend, manchmal verletzlich, immer lustig.

ausverkauft | Einlass 19 Uhr

Moritz Neumeier
©Daniel Dittus


SECONDHAND-MARKT | SO 7. APRIL | 11 – 16 UHR | BÜRGERHAUS

KLAMOTTENKISTE

Frühlingszeit ist Aufbruchzeit – alles erwacht aus dem Winterschlaf, die Natur blüht auf, der Frühjahrsputz beginnt und unsere Kleiderschränke wollen gelüftet werden. Platz muss her - doch wo nur hin mit den Klamotten? Bei uns könnt ihr eure ausgemusterten Schätze loswerden! Am 7. April 2024 geht die erste KLAMOTTENKISTE - unser Secondhand-Markt von Frauen für Frauen - im Bürgerhaus an den Start. Hier könnt ihr stöbern, plaudern, feilschen, euch bei Kaffee und Kuchen ein Päuschen gönnen, eure Errungenschaften begutachten und gleich weitershoppen.

Eintritt 2€ | Eingang Kirchheide



COMEDY | MI 10. APRIL | 20 UHR | KUBA

MAD MONKEY ROOM ON TOUR

Der Berliner Mad Monkey Room steht für 100 Prozent Stand-Up-Kultur! Seit 2017 ist er das Zentrum der Berliner Comedy Szene: Sieben Tage die Woche dreht sich alles ausschließlich um Stand-Up-Comedy. Zwei Räume ermöglichen bis zu sechs Shows an einem Abend, von Open Mics über Mix Shows bis hin zu Soloprogrammen – ein Konzept nach US-amerikanischem Vorbild, das so in Deutschland bis jetzt einmalig ist. Hier gehen Newcomer ihre ersten Schritte, erfahrene Stand-Up-Comedians feilen an ihren neuen Jokes und auch deutschlandweit bekannte Stars der Szene schauen regelmäßig vorbei.

Einlass 19 Uhr | Tickets und Info über Koopmann Concerts

Mad Monkey Room


KURZFÜHRUNG | DO 11. APRIL | 17 UHR | OVERBECK-MUSEUM

BILD DES MONATS

Für eine halbe Stunde in ein Kunstwerk eintauchen. Wir laden zu einer Bildbetrachtung ein, die aufmerksames Hinschauen mit Fakten und Geschichten rund um das ausgewählte Gemälde verknüpft.

Eintritt 9 / 7 €



POETRY | FR 12. APRIL | 20 UHR | KITO

SULAIMAN MASOMI »DAS LEBEN KÖNNT‘ SO SCHÖN SEIN«

Haben Sie sich schon immer gefragt was passiert wäre, wenn Sie sich im Laufe Ihres Lebens anders entschieden hätten? Kennen Sie dieses »Was-wäre-wenn-Gefühl«? Ein Gefühl, welches jeden Menschen im Laufe des Lebens beschleicht und man sich dann die essenziellen Fragen des Lebens stellt. Ob das Leben als Migrant, oder die Probleme in der Schulzeit, ob die Unüberwindbarkeit eines Türstehers, oder die Rätsel der Quantenmechanik. Sulaiman Masomi beleuchtet in seiner unnachahmlichen Art die Diskrepanz zwischen Ideal und Wirklichkeit in allen Lebensbereichen einer multikulturellen Gesellschaft.

VVK 23 / 18€ | AK 28 / 23€ | Einlass 19.30 Uhr

Sulaiman Masomi
©Marvin Ruppert