Oktober 2019 | 1


Festival

»Jazzfestival Bremen-Nord«

Auch in diesem Jahr findet die Kooperation zwischen der Musiker Initiative Bremen, dem KITO und dem GEWOELBE Vegesack statt. Acht Konzerte finden an zwei Tagen in den atmosphärischen Räumen des KITO und des GEWOELBEs statt.

Mit dabei sind unter anderem das Romy Camerun Trio, das Lisa Wulff Quartett und das Stephan Dahm Quartett.

 

Eintritt 15€


Kabarett

MATTHIAS BRODOWY & WERNER MOMSEN »OCH…?! – ZWEI NORDLICHTER SPRECHEN SICH AUS«

Hinterm Deich ist vor‘m Harz: Da sind sich der Kabarettist und Musiker Brodowy und die Hamburger Kodderschnauze und Klappmaulkomiker Momsen einig. Auch darin, dass der Norden weit mehr zu bieten hat als Krabbenkutterromantik. Störtebeker verlor hier nicht nur sein Herz. Löns ließ die Heide brennen und Mann die Buddenbrooks untergehen. Dieser Abend ist wie das Land: literarisch, musikalisch, komödiantisch, mit Augenzwinkern und Humor, der weitaus trockener ist als das norddeutsche Wetter.

 

VVK 24 / 19€ | AK 26 / 21€

Tickets

 


Kabarett

UTA ROTERMUND »50 PLUS! SENIORENTELLER?«

Der Lack ist ab, die Zähne überkront und der Göttergatte schwängert gerade seine Midlife-Crisis. So könnte das Leben jenseits der 50 aussehen. Zumindest wenn Kabarettistin Uta Rotermund es bissig humorvoll nachzeichnet. Was nun? Den Kopf in den Sand stecken? Osteoporose-Teller statt New-York-City-Marathon? Buntfaltenrock statt H&M-Shirt? Niemals! »50 Plus!« ist ein Programm über späte Einsichten und die Gelassenheit, auf die Sie immer noch warten. Machen Sie’s jetzt, bereuen Sie später!

 

VVK 23 / 18€ | AK 25 / 20€

Tickets



Konzert

FEE BADENIUS

Der zarte Name Fee lässt schon vermuten, dass die Liedermacherin auf aggressive Mittel verzichtet. Beißenden Spott und verächtliche Ironie sucht man in ihrer unangestrengten, liebenswerten Natürlichkeit vergebens. Aber Achtung: ihre außergewöhnlichen Texte sind alles andere als harm- oder belanglos. Sie grenzt sich freundlich, aber bestimmt ab – von ihrer Freundin ebenso wie von militanten Vegetariern und allen ideologisch Verbohrten.

 

 

 

VVK 19€ | AK 21€

Tickets

 


Flohmarkt

»Großer Maritimer Schiffsflohmarkt«

Flohmarkt zieht offensichtlich immer. Dies gilt besonders für das maritime Zentrum von Bremen in Vegesack. In den letzten Jahren nahmen nicht nur Aussteller aus dem Bremer Bereich teil. Zahlreiche Aussteller und Besucher aus dem Norden, wie Lübeck oder Emden, waren auch dabei. Dazu wird es wieder ein Rahmenprogramm mit Infos und Fortbildung geben und für Bewirtung wird auch gesorgt.

 

 

Eintritt 2€ | Für Verkäufer: Tisch 25€ / Zusatztisch 5€ / Aufbau ab 8 Uhr | Anmeldung bei: Clemens@DaRi.Famely | Veranstaltungspartner: Kutter- und Museumshaven Vegesack e.V.

 


Tanz

»Tanztöne« mit Eberhard Gutjahr und Rolf Stünkel

Hier werden bekannte Perlen der Unterhaltungsmusik mit faszinierender Leichtigkeit und Swing interpretiert. Sofort geht ein erfreuliches Zucken in die Tanz-Beine und für beste Stimmung ist gesorgt. Zwei kongeniale Musiker, die mit Spaß und Leidenschaft ihre abwechslungsreiche Auswahl an Greatest Hits spielen und dabei mit lockerer Moderation durch das Programm führen. Das Motto lautet: Musik, Musik, Musik!

 

 

VVK 5€ | TK 7€ inkl. zwei Tassen Kaffee oder Tee und einem Stück Torte | Einlass ab 14 Uhr | Kartenvorverkauf nur in der Cafeteria des Bürgerhauses

 



Vortrag

»WISSENSCHAFT FÜR ALLE - JACOBS UNI TRIFFT BÜRGERHAUS«

»Die forschen im Elfenbeinturm. Das hat nichts mit mir zu tun« Weit gefehlt, an der Jacobs University Bremen gehört der Alltag in die Forschung. Einmal im Monat ist ein Professor zu Gast im Bürgerhaus und gibt einen Einblick in seine Forschung. An diesem Abend wird Prof. Dr. Adele Diederich einen Vortrag zum Thema »Urteilen und Entscheiden« halten und wirft dabei die Frage auf »Werden wir manipuliert?«.

 

 

Eintritt frei 

Veranstaltungspartner: Jacobs University Bremen


Kabarett

LARS REDLICH »LARS BUT NOT LEAST«

»Mit Lars Redlich wächst gerade einer der kommenden großen, vielseitigen Entertainer dieses Landes heran«, titelt die Berliner Morgenpost zu Recht. Der selbsternannte Thermomix unter den Kleinkünstlern singt, swingt und springt von der Sopran-Arie in den Hip Hop. Der Musical-Star nimmt sich brüllend komisch bekannte Songs wie »My heart will go on« vor und sich dabei ständig selbst auf die Schippe. Seine Show ist ein einzigartiges Zusammenspiel aus intelligenter Comedy und Musikkabarett.

 

VVK 19 / 14€ | AK 21 / 16€

Tickets


Kabarett

QUICHOTTE »DIE UNERTRÄGLICHE LEICHTIGKEIT DES NEINS«

Gewohnt selbstironisch meldet sich Quichotte mit der Frage aller Fragen zurück: »Nein oder nicht nein?« Die Antwort liefert der mehrfach ausgezeichnete Autor, Rapper und Slam-Poet mit feinster Stand-up-Comedy, humoristischen Kurzgeschichten, berührenden Gedichten, nagelneuen Songs und seinem gefeierten Freestylerap. Er wirft existentielle Fragen auf: »Wie positioniert man sich in einer immer komplexer werdenden Welt?«, »Bin ich gut genug?« oder: »Sind eigentlich noch Chiasamen da?«

 

VVK 15€ | AK 17€

Tickets



Wrestling

POW - WRESTLING LIVE „Larger than Life“

Wrestling-Fans dürfen sich auf einen ganz besonderen Gaststar freuen. Die P.O.W konnte die
amerikanische Hardcorelegende Sabu (ECW) für die Show verpflichten.
Der Abend garantiert einen unglaublichen Mix von Emotionen, Freude, Spannung, Angst, Mitgefühl,
Hoffnung und Drama!
Sechs spannende Kämpfe stehen an. Natürlich stehen die Wrestler auch während der Pause und nach den Kämpfen für Fotos
und Autogramme zur Verfügung, denn Fannähe wird bei POW großgeschrieben. Power of Wrestling macht vor allem live deutlich, was der Sport den Aktiven körperlich abverlangt, es ist eine grandiose Mischung aus Sport und Entertainment, die perfekt den Zeitgeist trifft.

 

Tickets ab 24,35€ bei Eventim.de oder 22,49€ bei Eventbride.de


Konzert

Vegesacker seemanschor


Kurzführung

»Bild des monats«

mit Museumsleiterin Dr. Katja Pourshirazi

Eintritt 7 / 6€



Konzert

MAX PROSA

 

Der Name ist Programm: Max Prosa schreibt stimmungsgeladen und intensiv, pur und unverfälscht über Erfahrungen, Sehnsüchte und Widersprüche. Dabei ist seine Mission keine geringere als »was bereits gesagt wurde, so zu formulieren, dass es gefühlt wird«. Dem Berliner Musiker und Lyriker gelingt das bravourös. Nicht umsonst zählt er mit vier Alben und einem Buch zur Speerspitze der neuen Generation von Liedermachern. Wir freuen uns auf einen gefühlvollen Abend mit Tiefgang.

 

VVK 17€ | AK 19€

Tickets

 


Kabarett

WILFRIED SCHMICKLER »KEIN ZURÜCK«

 

Permanent gibt es neue Parteiprogramme, neue Programme für den Klimaschutz und regelmäßig neue miserable Fernsehprogramme. Wilfried Schmickler hilft, Klarheit und Struktur in das Chaos zu bringen. Der wortgewaltige »Sprachtiger« sortiert, analysiert, kritisiert und philosophiert einen unterhaltsamen Abend lang über die wirklich wichtigen Fragen der modernen Welt: aktuell, lustig, böse und äußerst menschenfreundlich.

 

VVK 27 / 22€ | AK 29 / 24€

Tickets