Mai


© Alec Bowman
© Alec Bowman

Konzert

Josienne Clarke

Präsentiert von Bremen Zwei und Sparkasse in Concert

 

Josienne Clarke hat sich befreit. Über Jahre war die Engländerin Teil eines Song-Duos, das sie zunehmend einengte. Heute ist die Singer/Songwriterin und Gitarristin solo – selbstbewußt, selbstbestimmt und besser denn je. Zwei tolle Alben hat sie auf ihrem eigenen Label veröffentlicht. Jetzt tritt sie exklusiv in Bremen auf.

 

Tickets

VVK 18€ | AK 20€

Einlass 19.30 Uhr


© Nadine Dilly
© Nadine Dilly

Comedy

AMJAD »RADIKAL WITZIG«

Amjad schafft es, seine persönlichen Erfahrungen auf eine brillante Weise humoristisch zu präsentieren. Die Vergnügungssets rund um das Thema Kulturen erstrecken sich von den Vorteilen, wenn es bald auch Fastfood Falafel mit Sauerkraut gibt, bis hin zu skurrilen Hochzeiten, bei denen ein ISIS Anhänger eine orthodoxe Christin heiratet. Egal welche Kultur, jeder findet seinen Platz in Amjads Programm und seien Sie sich sicher, der humoristische Spiegel, den Amjad uns vorhält, ist groß.

 

Tickets

VVK 21,05€ | AK 23€

Einlass 19.30 Uhr

 


A Cappella Comedy

LALELU »DIE SCHÖNEN UND DAS BIEST«

Sie können gut singen. Sie sehen gut aus. Sie sind wahnsinnig komisch. Sie brauchen kein einziges Instrument, um jeden Abend mit a cappella satt und kiloweise Spaß das Haus zu rocken: LaLeLu, die ultimative A-cappella-Sensation aus Hamburg! Mit ihrem einzigartigen Mix aus Gesang und Komik, Show und Parodie, Pop und Klassik begeistern sie mit unbändiger Spielfreude Publikum und Presse zwischen Flensburg und Zürich. Getreu ihrem Motto „a cappella ohne Tabus“ gehen sie wieder aufs Ganze!

 

Tickets

VVK 29 / 24€ | AK 31 / 26€

Einlass 19.30 Uhr

 



Ausstellungseröffnung

»Ansgar Skiba - Natur «

Es spricht Dr. Katja Pourshirazi, Leiterin des Overbeck-Museums.
Der Künstler ist anwesend.


Eintritt frei. Eine Anmeldung ist erforderlich.

 


Kurzführung

Bild des Monats

Hermine Overbeck-Rohte:
Wolkenstudie, undatiert, Öl auf Karton

 

Dauer ca. 30 Minuten

 

Eintritt 7€


© Rob Benson
© Rob Benson

Konzert

David Keenan

Präsentiert von Bremen Zwei und Sparkasse in Concert

 

Er ist ein Songpoet. Und er ist Dichter und Autor. Neben seinen Alben hat David Keenan bereits einen Band mit Gedichten veröffentlicht. Entsprechend wortgewandt, eigensinnig und vielschichtig fallen seine Songs aus. Die trägt er mit großer Leidenschaft und einem Sinn für Spannungsbögen vor. Und führt damit auf ganz persönliche Weise eine große irische Tradition fort.

 

Tickets

VVK 18€ | AK 20€

Einlass 19.30 Uhr

 



Tag der offenen Tür

»Internationaler Museumstag«

Zum Internationalen Museumstag am 15. Mai hat sich das Overbeck-Museum in diesem Jahr ein besonderes Programm überlegt: Nicht nur wird der Sonntag ein Tag der offenen Tür sein, an dem alle Besucherinnen und Besucher freien Eintritt ins Museum haben, sondern es gibt auch eine ungewöhnliche Führung und eine Malaktion.

 

11.00 bis 17.00 Uhr: Freier Eintritt ins Overbeck-Museum
11.30 Uhr: Hinter-den-Kulissen-Führung mit Museumsleiterin Katja Pourshirazi
15.00 Uhr: Malaktion für Groß und Klein mit Insa Melzer


Tanzveranstaltung

Tanzcafé des senioren-kreativ-treffs

Das Bürgerhaus bittet zum Tanz! Nach langer Coronapause darf das überregional beliebte Senioren-Tanzcafé des SKT (Senioren-Kreativ-Treff) endlich wieder starten. Die Veranstaltung ist bekannt für jede Menge guter Laune, einen schön geschmückten Saal und natürlich den Musiker Hans-Jürgen-Dymala, der selbst den letzten Tanzmuffel noch auf die Fläche bringt. Wie gewohnt gibt es pro gekaufter Karte zwei Tassen Kaffee und ein Stück Torte.

Kartenpreis: VVK 5€, Tageskasse 7€ (erhältlich in der Caféteria des Bürgerhauses)
Einlass: 14.00 Uhr
Beginn: 15.00 Uhr

Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit, zur besseren Planung wird aber darum gebeten, dass Personen, die noch im Besitz von Karten sind, sich ab dem 2. Mai unter 0421/ 65 99 722 oder bei unserer Kollegin Frauke Winter (f.winter@kulturbuero-bremen-nord.de) anmelden.


Kurzführung

Bild des Monats

Hermine Overbeck-Rohte:
Wolkenstudie, undatiert, Öl auf Karton

 

Dauer ca. 30 Minuten

 

Eintritt 7€



© Conor Clinch
© Conor Clinch

Konzert

KIERAN GOSS & ANNIE KINSELLA »DUO TOUR 2022«

Songs, Geschichten und Harmonien aus Irland entführen das Publikum in eine andere Welt. Die Musik kommt direkt aus dem Herz und geht direkt ins Herz. Ein Konzert, das Sie zum Lachen und zum Weinen bringen wird. Ein Konzert, das Sie mit seiner ehrlichen Schönheit bewegen wird. Ein Konzert, das Sie nicht verpassen sollten.

 

Tickets

VVK 26 / 21€ | AK 28 / 23€

Einlass 19.30 Uhr

 

 

 

 


wird verlegt - neuer Termin folgt in Kürze

Omer Klein Trio

Klein und seine beiden Mitspieler sind am Jazz und dessen grenzenloser, permanenter Suche nach Expansion geschult. Gleichzeitig ist Kleins Musik unterhaltend im willkommenen Sinn. Der funky Shuffle-Swing „Shake It“ ist nicht leicht zu spielen, schafft aber mit seinen melodischen Krönchen auch allen, die bislang mit Jazz nichts am Hut hatten, unmittelbaren Zugang. Klein ist niemals bemüht, spieltechnisch zu beeindrucken, aber immer daran interessiert, seine Musik so reich wie möglich zu gestalten.

 

VVK 22 / 17€ | AK 24 / 19€

Einlass 19.30 Uhr

 


Konzert

GENESES »A Genesis Dèjà-Vu Tour

Europas größte Genesis Tribute Show kommt erneut auf Deutschland Tour. Hier bekommt man sowohl selten gespielte Songs aber auch unverzichtbare Liveklassiker zu Gehör, welche das Fan-Herz sicherlich höherschlagen lassen. Mit ihren zwei parallel gespielten Schlagzeugen und einer abwechslungsreichen Lichtshow wird der Abend ein Erlebnis für jeden Musikbegeisterten.

 

Weitere Informationen:

www.geneses.de

 

Tickets

Einlass 19 Uhr



© André Kowalski
© André Kowalski

Lesung & Talk

DiETER BIRR »50 JAHRE PUHDYS – DIE TALKSHOW«

Die Puhdys sind eine Legende. Auch nach ihrem Abschied bleiben ihre Lieder in den Herzen der Menschen. Dieter „Maschine“ Birr, knapp 50 Jahre Sänger und Frontmann der Kultband, geht nun auf „Talkreise“ und spricht über sein bewegtes (Musiker-) Leben. In lockerer Atmosphäre wird er zusammen mit Kai Suttner aus dem Nähkästchen plaudern. Dazu wird Dieter Birr ein paar Puhdys-Klassiker, aber auch den einen oder anderen neuen Song in dezenten und intimen, aber nicht minder intensiven Akustik-Versionen zum Besten geben.

 

Tickets

VVK 27 / 22€ | AK 29 / 24€

Einlass 19.30 Uhr