MAI 2018


Lesung

Max prosa

EIN ABEND IM MAX PROSA

Ein Abend mit Max Prosa zwischen Lyrik, Liedern und Erzählungen. Im Gepäck: Ein Buch, das im Februar im Schwarzkopf Verlag erscheint und eine Rückbesinnung auf den Kern: Prosa, seine Texte, sein Instrument, ganz bei sich.

Am Anfang war der Text. Worte, Verse, Reime – noch nie hatte Max Prosa Probleme, seine Gedanken und Beobachtungen zu Papier zu bringen. Prosa hätte ein großer Dichter werden können, aber er hatte mehr im Sinn: seine Poesie mithilfe von Musik in einen neuen Kontext zu überführen und so ein großes organisches Ganzes zu erschaffen.

„Mit geht es nicht unbedingt darum, etwas zu sagen, was noch nie gesagt wurde“, sagt Prosa. „Sondern ich will das, was bereits gesagt wurde, so formulieren, dass es gefühlt wird.”

 

VVK 17€ | AK 19€

Tickets


Klassikkonzert

Sitzkissenkonzert für babys

 

Speziell für frischgebackene Eltern sowie Großeltern, die ein klassisches Konzert genießen wollen, sind die Sitzkissenkonzerte der Glocke Bremen die richtige Wahl. „On tour“ sind sie auch im Bürgerhaus Vegesack zu erleben. Diesmal mit dem D.U.R. Quartett (Deutschland, Ukraine, Russland): Die vier Studenten renommierter deutscher Musikhochschulen Anait Vanoyan, Aisel Esslinger, Elena Dypkeeva und Tobias Hoffmann werden Werke für Streichquartett aus verschiedenen Jahrhunderten spielen.

 

Eintritt 6 / 4€ | Karten im Vorverkauf nur in der Cafeteria des Bürgerhauses | In Kooperation mit der Glocke Bremen

 


Vortragsreihe

Wissenschaft für Alle - Jacobs uni trifft bürgerhaus

 

Bei der Vortragsreihe „Wissenschaft für alle – Jacobs Uni trifft Bürgerhaus“ geben Professoren der Grohner Privatuniversität Einblicke in ihre Forschungsgebiete. Im April referiert Prof. Dr. Yilman Uygun zum Thema „Mensch in der Industrie 4.0 - Maschinendiener statt -bediener“.

 

Eintritt frei| Veranstaltungspartner: Jacobs University Bremen

 



Kurzführung

Bild des Monats

mit Museumsleiterin Dr. Katja Pourshirazi

 

Eintritt 7 / 6€

 


Lesung

Kerim Pamuk

DER ISALM, DAS ISLAM, WAS ISLAM?

Wollten Sie schon immer wissen, warum es Männer schwul macht, wenn Frauen Auto fahren? Warum der Moslem im Fastenmonat Ramadan fünf bis zehn Kilo zunimmt? Warten auf den Märtyrer im Paradies wirklich 72 Jungfrauen oder nur eine 72jährige Jungfrau? Kerim Pamuk beantwortet unterhaltsam und hochseriös sämtliche Fragen zum Islam, islamischer Welt und Muslimen, was ja für viele irgendwie das Gleiche ist. Selbstverständlich auch Fragen, die Sie sich nie gestellt haben. Die Auswahl der Themen entspricht selbstverständlich der Auslegung jedes wahrhaft Gläubigen: Sie ist selektiv, subjektiv und sakrosankt!

 

VVK 16 / 11€ | AK 18 / 13€

Tickets

 


Konzert

LACK OF LIMITS

Das in Oldenburg und Bremen beheimatete Quartett gilt in der Musikszene als vielseitige und höchst tanzbare Folkrock-Institution. Ihren unverkennbaren Sound kreieren sie aus Elementen des keltischen Folks, Rock, Reggae, Ska, Hip-Hop, Pop und Weltmusik. Dabei ist vollkommen egal, ob sie in kleinen Clubs oder vor 10.000 Festivalbesuchern spielen – stets hinterlässt der vielseitige Vierer eine wild feiernde Meute aus Omas, Punks und Business-Menschen.

 

VVK 15 / 10€ | AK 17 / 12€

Tickets



Kindertheater

TANDERA THEATER

BETTMÄN KANN NICHT SCHLAFEN

Ein Thea­ter­stück für klei­ne und große Hel­den nach dem gleich­na­mi­gen Kin­der­buch von Hart­mut El Kurdi. Tags­über ist Sa­scha ein ganz nor­ma­ler Junge, mal Pi­ra­ten­ka­pi­tän, mal Fuß­ball­welt­meis­ter, mal Renn­hams­ter­züch­ter oder Keks-Tes­ter. Aber abends kann er oft nicht ein­schla­fen. Dann ist er ... BETT­MÄN, der schläf­rigs­te Su­per­held aller Zei­ten! Und BETT­MÄN weiß genau: das ein­zi­ge, was gegen Nicht-Ein­schla­fen-Kön­nen hilft, ist, noch schnell eine Hel­den­tat zu be­ge­hen.

 

Eintritt: fünf Euro / Tohuwabohu-Mitglieder erhalten in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen freien Eintritt | Karten im VVK nur in der Cafeteria des Bürgerhauses

 


Konzert

Matinée des jugensinfonie- orchesters

Musikalische Highlights aus verschiedenen Fachbereichen der Musikschule Bremen. Neben kammermusikalischen Beiträgen werden die Bremer Stadtstreicher, das Bremer Blockflötenorchester und die Big Band der Musikschule Bremen zu hören sein.

 

Eintritt frei | Veranstaltungspartner: Musikschule Bremen in Bremen-Nord

 


Konzert

14. frühlingskonzert des hilfswerks des lions clubs bremen-unterweser

Es spielt das Jugendkammerorchester der Musikschule Bremen (ehemals Jugendsinfonieorchester Bremen-Nord JSO) gemeinsam mit dem »Orkesterefterskolen Holstebro« aus Dänemark Werke von Felix Mendelssohn-Bartholdy, Carl Nielsen und George Bizet unter der Leitung von Martin Lentz.

Der Erlös aus dem Konzert kommt dem Jugendkammerorchester sowie sozialen Einrichtungen in Bremen-Nord zugute.

 

Eintritt 12 / 6€ | Tickets bei Otto & Sohn und im Bürgerhaus | Veranstaltungspartner: Musikschule Bremen in Bremen-Nord

 



Ausstellung

Tschernobyl

Ulrich Reiß stellt die Bilder seines Besuches im Sperrgebiet der Ukraine aus.

 

Eröffnung am 28.5 um 18 Uhr auf Ebene F |Eintritt frei | Besuch während der Öffnungszeiten des Bürgerhauses

 

 

 


Mitsingkonzert mit dem
Bremer Kaffeehaus-Orchester

Fröhlich in den Sommer

Gemeinsam singen mit dem Bremer Kaffeehaus-Orchester: Melodien aus Schlager, Volkslied, Pop und Klassik. Die Bremer Musiker und das Bürgerhaus Vegesack laden Menschen mit Lust auf gemeinsames Singen zum großen Mitsingkonzert in den Saal ein. Vor- oder Notenkenntnisse sind nicht erforderlich, unerfahrene wie ambitionierte Sänger sind gleichermaßen eingeladen zum fröhlichen Mitsingen in lockerer und entspannter Atmosphäre.

 

 

Eintritt 12/8€ im VVK; 15/9€ an der AK | Für Chöre (ab zehn Personen) und TN am Senioren-Kreativ-Ticket gibt es eine Ermäßigung – Infos unter 0421/65997-0