MÄRZ 2018 | TEIL 1


Blues

Abi wallenstein

 Spricht man in Hamburgs Musikszene vom Blues, fällt in der Regel ein Name zuerst: Abi Wallenstein! Zusammen mit dem britischen Mundharmonika-Meister Steve Baker und Rhythmusgeber Martin Röttger, liefert er einen Abend voller purer, vertonter Emotionen. Wallensteins Fingerpickspiel ist dabei ebenso einmalig wie seine rauchige Stimme. Diese drei Musiker ergänzen sich so meisterhaft, dass es keinen Besucher lange auf den Stühlen hält.

 

VVK 23 / 18€ | AK 25 / 20€

Tickets


Klassik

CAMERATA INSTRUMENTALE

Die CAMERATA INSTRUMENTALE der Musikschule Bremen ist ein Sinfonieorchester mit etwa 70 Mitglieder zwischen 15 und 85 Jahren: Schüler, Studenten, Lehrkräfte, Ärzte, Lehrer, Rentner… In wöchentlichen Proben erarbeiten diese jedes Jahr zwei Programme für Frühjahrs- und Herbstkonzerte.

Mit Sarah Christian ist es gelungen, eine besondere Solistin für das Violinenkonzert von Alexander Glasunow zu gewinnen. Beim ARD-Wettbewerb 2017 hat sie den 2. Preis in der Kategorie Violine erzielt.

 

Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten

 


Malworkshop für Frauen

Seelenkörper- geist

Zum 23.Mal werden Frauen aufgerufen, sich zu einem brisanten Thema zum Internationalen Frauentag künstlerisch zu äußern. Die Teilnehmerinnen können ihre Ideen unter Anleitung kreativ entwickeln. Die Ergebnisse werden im Anschluss im Bürgerhaus Vegesack (09.03.) und später auch in Erfurt ausgestellt.

 

Teilnahmegebühr 69€ inkl. aller Materialien, Imbiss und Getränke sowie zwei Ausstellungen| Dauer 9-18 Uhr| Infos: T 0421651438, bkock@fadein.de, www.fadein.de | Veranstaltungspartner: Atelier Kock

 


Akustik Pop

Tidemore

In der Reihe Matinee ab ELF begrüßen wir Tidemore. Allein mit zwei Gitarren und ihren Stimmen und manchmal auch Piano zelebrieren die Brüder Andreas und Matthias Pietsch einen grandiosen Akustik-Pop, der außergewöhnlich ist, tiefgründig berührt und zugleich vertraut und klangvoll anmutet.

 

Eintritt frei | Hutkonzert | Veranstaltungspartner: H&W weserevents

 



A-cappella

Naturally 7

NATURALLY 7 gilt als eine der besten A-cappella Band der Welt. Dem deutschsprachigen Publikum sind sie insbesondere bekannt durch ihre Zusammenarbeit mit SARAH CONNOR , die zu No1 Hits führte "Music is the key" und der kürzlichen Zusammenarbeit mit HELENE FISCHER. Das brandneue Album BOTH SIDES NOW besticht deutlich mehr als die Vorgängeralben, vor allem durch ihre wunderbaren von Wärme geprägten Harmonien und Stimmen-Arrangements in Verbindung mit NATURALLY 7’s einzigartigem Talent, den Klang von verschiedenen Instrumenten mit ihrem Mund zu imitieren.

 

VVK 39€ zzgl. Gebühren | AK 48€

Tickets

 

 


Handwerk

unikates - kunsthandwerk

Bewährtes, Bekanntes und Neues vereinen sich auf dem Unikates-Markt im März, zu dem wieder über 30 Kunsthandwerkschaffende aus dem Norden der Republik anreisen. Allerlei Exklusives, Kreatives und Ausgefallenes für das Publikum, das keine Massenware möchte. Unsere ehrenamtlichen Helferinnen backen Kuchen und verkaufen ihn im gemütlich hergerichteten Café.

 

Eintritt frei | Spendensammlung für das Mädchenhaus Bremen e.V. | www.unikates-bremen.de | Veranstaltungspartner: Unikates Bremen

 


Vortragsreihe

NORDBREMER URGESTEINE: BEKANNTE FRAUEN AUS BREMEN NORD

Flott fallen einem da... nicht ganz so viele Namen ein, oder? Sicherlich mit vorne dabei ist Anna Lange und vielleicht noch Tami Oelfken...Aber dann...? Klar es gibt noch mehr. Sogar eine "echte" Frauen-Rechtlerin aus Vegesack. Die Rede ist von Käthe Stricker. Vielleicht dämmert es bei dem Namen noch etwas? Wem sagt aber noch Mathilde Lahmeyer etwas oder Luise Holle? Innerhalb dieses informativen und launigen Vortrags kommen diese Damen mal wieder alle "zu Wort". Präsentiert von Christine Renken, Theater Interaktiwo.

 

Eintritt frei | Organisiert vom Senioren-Kreativ-Treff

 



Kurzführung

Bild des Monats

mit Museumsleiterin Dr. Katja Pourshirazi

 

Eintritt 7 / 6€

 


Poetry Slam

Kabbelsnak

Kabbelsnak, der Poetry Slam in Bremen-Nord geht in die 9. Runde. Im Publikum werdet ihr erst von einem famosen Featured Poet einige Texte ohne den Zwang von Regeln hören. Danach geht es im Wettbewerb rund und ihr entscheidet wer im Finale ein zweites Mal performen darf. Kommt spontan vorbei oder meldet euch unter kabbelsnak@kulturbuero-bremen-nord.de an.

 

Feature Poet ist Temye Tesfu.

 

Eintritt 5 / 3€

 


Ausstellung

Seelenkörpergeist

Feierliche Ausstellungseröffnung: Gezeigt werden die Ergebnisse des von der Künstlerin Bärbel Kock veranstalteten Frauenworkshops zum Internationalen Frauentag vom 03.03.2018. Einen ganzen Tag hatten sich die Frauen mit dem Thema beschäftigt und ihre Ideen auf Leinwand übertragen.

 

Eintritt frei |Barrierefrei | Ausstellungseröffnung 9.3. um 18 Uhr| Mo-Fr 8.30 – 20 Uhr, Sa 9-13.30 Uhr | Infos unter T 0421651438, bkock@fadein.de, www.fadein.de | Veranstaltungspartner: Atelier Kock

 

 

 



Kabarett

KABARETT NÖRGELSÄcKE

STURMFREI - WINDSTÄRKE 6

Der ganze Planet geht gerade den aufgeheizten Bach runter. Da wäre es gut, wenn man mal sturmfrei von Kindern, Mutter und Ehepartner hätte, um in Ruhe über die Weltrettung nachdenken zu können. Die Kabarettisten Antje Poser und Micha Kreft arbeiten sehr unterhaltsam daran. In vielfältigem Rollenspiel und mit großer Spielfreude thematisieren sie in ihren Szenen Politik genauso wie die Befindlichkeiten des normalen Alltagswahnsinns.

 

VVK 17 / 12€ | AK 19 / 14€

Tickets


Comedy/Kabarett

Reiner kröhnert

KRÖHNERT XXL

Bei »Kröhnert XXL« trifft 1,97 Meter Satire-Power auf die Größten der Weltgeschichte. Reiner Kröhnert lässt wieder die Puppen seines ultraschrägen Politpanoptikums tanzen. Bei dem Meisterparodisten treffen tote Tyrannen auf lebende Legenden. Political Correctness wird dabei in die Pause geschickt. Kröhnert nimmt kein Blatt vor den Mund und begeistert mit einem bunten Abend ohne Berührungsängste.

 

 VVK 22 / 17€ | AK 24 / 19€

Tickets


Women in (E)Motion Festival 2018

CÈCILE DOO-KINGUE TRIO

SPARKASSE IN CONCERT

Die Gitarristin/Singer-Songwriterin Cécile Doo-Kingue stammt aus New York, hat in Frankreich gelebt und ist seit langem in der kanadischen Metropole Montreal zu Haus. 2010 hat sie ihre erste CD veröffentlicht, inzwischen sind es einige mehr geworden. Publikum und Kritiker sind begeistert über ihre Bühnenpräsenz und die Energie, die ihrer Konzerte ausstrahlen. Dazu kommen ihre Fähigkeiten als Gitarristin und Songschreiberin. Ihr Mixtur aus Blues, Afro-Roots und Soul bringt einen außerordentlich persönlichen Sound hervor. Mit ihrem Trio hat sie schon für große Namen wie Angélique Kido, Youssou N'Dour, Manu Dibango zbd die Blind Boys of Alabama das Publikum eingestimmt und hat dabei immer wieder genug bewiesen, daß sie alle Qualitäten besitzt, die ihr gestatten, selber Headliner-Konzerte zu spielen.

 

VVK 18€ | AK 20€

Tickets



Konzert

Matinee ab elf

RANDI TYTINGVAG TRIO

Heute begrüßen wir das norwegische Randi Tytingvåg Trio. Randi betont ihre Singer-Songwriter-Qualitäten und greift u.a. auf amerikanische Folk- & Country-Roots zurück. Neben Interpretationen großer Songklassiker stehen Randis persönliche Geschichten, mal fröhlich, mal melancholisch, im Vordergrund.

 

Eintritt frei | Hutkonzert | Veranstaltungspartner: H&W weserevents

 


Ausstellung

Blendwerk ´01 Fotografengespräche

Wäh­rend der Aus­stel­lungs­zeit bie­ten wir gern un­se­re be­kann­ten Fotografengespräche an: Gesprä­che über die Kon­zep­ti­on, ein­zel­ne Fo­tos, Fra­gen zu Tech­nik, Druck und vie­les mehr sind mög­lich und ge­ra­de­zu er­wünscht.

 

Eintritt 5 / 4€ | Berechtigt auch zum Eintritt ins Overbeck-Museum

 

 


Tanzveranstaltung

tanzcafé für senioren

Live-Musik von Hans-Jürgen Dymala. Mit Kaffee und Kuchen

 

Eintritt 5€ | inklusive zwei Tassen Kaffee / Tee und einem Stück Torte (nur an der Tageskasse) | Einlass ab 14 Uhr

 


Women in (E)Motion Festival 2018

Tori Freestone-Alcyona Mick Duo&Yellow Bird

SPARKASSE IN CONCERT

Aus England kommen die Saxophonistin Tori Freestone und ihre musikalische Partnerin, die Pianistin Alcyona Mick. Beide gehören zur jungen Generation der britischen Improvisations-Szene

und bilden seit gut vier Jahren ein Duo. Kennengelernt haben sie sich

über die Arbeit in diversen Großformationen.

Neben dem Tenorsaxophon spielt Tori Freestone auch noch Flöte und Geige. Alcyona Mick war über viele Jahre Mitglied in der Band von Natasha Atlas. Den zweiten Teil des Abends bestreitet das Berliner Quintett Yellow Bird. Die Band verfügt über zwei außergewöhnliche Sängerinnen: die Amerikanerin

Manon Kahle, die auch Ukulele, Banjo und Fiddle beherrscht, sowie die Schweizerin Lucia Kadotsch, die neben ihrer Stimme noch Perkussion und Melodica einzusetzen weiss. Des weiteren sind für den Gruppensound

der Gitarrist Ronnie Graupe; Uli Kempendorff mit Bassklarinette, Klarinette und Perkussion sowie der Schlagzeuger Ludwig Wandinger verantwortlich. Zusammen haben sie sich eine musikalische Nische im Zwischenreich von Americana und Jazz geschaffen, wie ihr aktuelles Album "Edda Lou" nachdrücklich hörbar macht.

 

VVK 18€ | AK 20€



Kurzführung

Bild des Monats

mit Museumsleiterin Dr. Katja Pourshirazi

 

Eintritt 7 / 6€

 


Theater

Zusammen ist man weniger allein

ZUSAMMEN IST MAN WENIGER ALLEIN erzählt von einer verrückten Wohngemeinschaft vier grundverschiedener Menschen in Paris. Sie leben zusammen und sind doch isoliert – jeder Einzelne darauf bedacht, seine persönliche Fassade zum Verstecken der eigenen Verletzlichkeit und Ängste aufrechtzuerhalten. Bis einer es wagt, seine Hilfe anzubieten...

 

Eintritt 22 / 15€

 


Comedy/Kabarett

patrick salmen

TREFFEN SICH ZWEI TRÄUME - BEIDE PLATZEN

Patrick Salmen (1985) ist ein Wuppertaler Autor und Lese-Kabarettist. 2010 wurde er deutschsprachiger Meister im Poetry Slam und konnte im Folgejahr den Vize-Titel erlangen. 
Sein Buch-Debut erfolgte 2011 mit der Kurzgeschichtensammlung Distanzen. Gemeinsam mit Quichotte ist er für die legendären Rätselbücher Du kannst alles schaffen, wovon du träumst. Es sei denn, es ist zu schwierig und Aufgeben ist keine Lösung. Außer bei Paketen verantwortlich. Ebenfalls mit Quichotte gründetet er einst die Delayed Night Show und das Rap-Duo Der Schreiner & Der Dachdecker. Derweil ist der in Dortmund lebende Autor mit seinem Bühnenprogramm Treffen sich zwei Träume. Beide platzen auf Live-Tournee. nem bunten Abend ohne Berührungsängste.

 

VVK 17€ | AK 19€

Tickets



Führung durch Ausstellung

Himmel | Erde | Himmel

 mit Bärbel Fuhrmann

 

Eintritt 8 / 7€

 


Women in (E)Motion Festival 2018

julia biel Trio

SPARKASSE IN CONCERT

Vor inzwischen 13 Jahren hat Julia Biel ihr Debüt-Album "Not Alone" veröffentlicht. Das machte sie auf einen Schlag international berühmt als Musikerin, die ebenso Jazz- wie auch Pop-Elemente für ihre Kompositionen heranzieht. Die in London geborene und aufgewachsene Tochter einer deutschen Mutter und eines südafrikanischen Vaters singt, spielt Klavier und Gitarre. Zu ihren musikalischen Vorbildern zählt sie Neneh Cherry, Sade, Chaka Khan und Annie Lennox. Rechtzeitig zu ihrem exklusiven Auftritt, der das diesjährige

 

"Women in (e)motion"-Festival beschließen wird, kommt die neue CD "Julia Biel" heraus. Auf der Bühne im Kito sind dann neben Julia Biel, Gesang, Gitarre und Klavier, auch noch der Gitarrist Rob Updegraff, der Bassist Idris Rahman und der Schlagzeuger Ayo Salawu zu erleben.

 

VVK 18€ | AK 20€

Tickets