januar 2020


Kurzführung

»Bild des Monats«

mit Museumsleiterin Dr. Katja Pourshirazi

Eintritt 7 / 6€

 

 


Kabarett

ALAIN FREI »GRENZENLOS«

»Was darf Humor?« Dieser Frage widmet sich der Schweizer Comedian in seiner neuen Show und kommt schnell zu dem Ergebnis: »Alles!« So begibt er sich humorvoll auf die Mission, alle Barrieren hinter sich zu lassen. Befreien wir uns von den Grenzen in unseren Köpfen, hinterfragen wir äußere Limitationen und lachen über die Absurditäten, die das Leben zu bieten hat. Mit viel Charme und Selbstironie ist Alain Frei wieder ganz nah am Wahnsinn unseres Alltags.

 

VVK 26€ | AK 28€

Tickets

 


Kurzführung

»Bild des Monats«

mit Museumsleiterin Dr. Katja Pourshirazi

Eintritt 7 / 6€

 



Lesung

AXEL PETERMANN

Der ehemalige Leiter der Bremer Mordkommission ist einer der bekanntesten Fallanalytiker Deutschlands. Anfang der 70er-Jahre weckt der Mord an der 17-jährigen Carmen K. sein Interesse an Verbrechensaufklärung. Nach seiner Kripo-Karriere widmet sich der Profiler dem Schreiben. Die aktuellen Werke »Die Elemente des Todes« und »Die Diagramme des Todes« - entstanden mit Co- und Roman-Autor Claus Cornelius Fischer- sind packende True-Crime-Thriller über schlafraubende Mordserien und Serienmörder.

 

 

VVK 20,50€ | Tickets online erhältlich oder im KITO

 

 


Senioren-Kreativ-Treff

»Winterlicher Deko-Treff«

Der Winter hat die Natur fest im Griff und doch gibt es so vieles zu finden, mit dem man kreativ werden kann. Mit gesammelten Materialien möchten wir kreativ werden, Gestecke basteln und die winterliche Stimmung zu uns nach Hause holen.

 

 

Teilnahmegebühr 3,50€

Anmeldung bis 16.01.2020: T 0421-6699722 oder f.winter@buergerhaus-vegesack.de

 


Kabarett

ANNY HARTMANN »SCHWAMM DRÜBER? DER BESONDERE JAHRESRÜCKBLICK«

Wenn wir zurückblicken auf das vergangene Jahr, da stocken uns angesichts einiger (politischer) Absurditäten schon mal die Worte. Anny Hartmann zum Glück nicht! Sie greift mitten rein in die schier unerschöpfliche Themenpalette und bohrt dabei oft mitten in die Wunden des Irrsinns. Witzig, charmant und intelligent übernimmt sie für uns die Aufarbeitung der Ereignisse in ihrem unvergleichlichen Jahresrückblick.

 

VVK 22 / 17€ | AK 24 / 19€

Tickets

 



Puppentheater

Lauenburger Puppenbühne »Der Grüffelo«

Der große Wald ist voller Gefahren. Da ist es gut, wenn man einen starken Freund hat. Und wenn man keinen hat, muss man einen erfinden. Die kleine Maus droht jedem, der sie fressen will, mit dem schrecklichen Grüffelo. Dabei gibt's Grüffelos gar nicht. Oder?

 

Eintritt 9€ Kinder / 10€ Erwachsene

VVK nur in der Cafeteria des Bürgerhauses

Dauer ca. 50 Minuten

 


Finissage

»Fritz und Hermine Overbeck – Die Zeichnungen«

Führung durch die Ausstellung mit Museumsleiterin Dr. Katja Pourshirazi.

 

Eintritt 8/7€


Kabarett

PATRICK SALMEN »EKSTASE«

Er macht gern Urlaub in den Misantropen und steht für bedingungslose Lebensbejahung. Lustige Ballontiere oder Pyrotechnik wird’s hier nicht geben. Im Grunde sitzt der Slam-Poet und Kabarettist nur rum. Und liest. Nämlich Kurzgeschichten aus seinem neuen Buch. Es handelt von Zweifeln, der Schönheit des Widerspruchs, Franzbrötchen und Feminismus. Volker und Kerstin sind auch dabei und am Ende sind wahrscheinlich wieder alle tot. Bedeutungsschwangere Kunstpausen und Resignierstunde sind inklusive.

 

VVK 21€ | AK 23€

Tickets

 



Kabarett

REINER KRÖHNERT »GETWITTERCLOUD«

Früher pfiffen es die Spatzen von den Dächern, heute twittern es die Pfeifen in die Cloud: allen voran der mächtigste Mentalminimalist der Welt, die Schmollschnute D. Trump. Für den virtuosen Polit-Parodisten Kröhnert ist das ein gefundenes Fressen. Schließlich geht‘s um falsche Wahrheiten und echte Kriegsgefahr in Zeiten des ungebremsten Neoliberalismus. In seiner prä-apokalyptischen Getwittercloud kommen die üblichen Verdächtigen aus dem Panoptikum der kleineren und größeren Übel zu Wort.

 

VVK 22 / 17€ | AK 24 / 19 €

Tickets

 


Comedy

TUTTY TRAN »AUGEN ZU UND DURCH«

Wegen der großen Nachfrage, verlegt in den Kulturbahnhof!

Der Vietnamese mit der frechen Berliner Schnauze verschont in seinem ersten Soloprogramm keine sogenannten Minderheiten. Die schwarze Arbeitskollegin, die denkt sie sei »karamell«, muss ebenso dran glauben wie sein Vater, dessen Aussprache einen ganz normalen Einkauf schnell wie den Vietnamkrieg klingen lässt. Gekonnt parodiert er dessen Lebensweisheiten und gibt dazu den mosernden Hauptstädter. Vor Tuttys sarkastischer Ader ist keine Randgruppe sicher – nicht mal seine eigene Familie.

 

VVK 19€ | AK 21€

Tickets

 


Dia-Vortrag

Inseljuwel Madeira - Portugals immergrüner Garten im Atlantik

Atemberaubende Küstenabschnitte, bizarre Gebirgslandschaften, eine spektakuläre Natur mit überbordendem Grün sowie die Farbenpracht exotischer Blumen und Pflanzen beherrschen das Bild Madeiras, der Insel des »ewigen Frühlings«. Fred Saul hat sie u.a. wandernd auf eindrucksvollen Traumpfaden erkundet und teilt nun seine Eindrücke in einem Dia-Vortrag. Bemvindo – Herzlich Willkommen !

 

VVK 8€ | AK 10€


Konzert

Erja Lyytinen »Another World Tour 2020«

Erja Lyytinen gehört in ihrer Heimat Finnland längst zu den gefragtesten Künstlerinnen. Den Rest von Europa und den USA konnte sie auf Tournee mit dem Blues Caravan von sich und ihren energiegeladenen Sows überzeugen. Unzählige Auszeichnungen später, u.a. als beste Blues-Gitarristin, lud Carlos Santana sie 2018 als Support-Act ein und verlieh Lyytinen den Spitznamen »Lightning« in Hommage an Lightnin‘ Hopkins und sagte im Anschluss: »It was inspiring to see her play. It was from the future and I like the future.«

 

VVK 19€ | AK 21€ | Tickets und weitere Infos