FEBRUAR 2018


Konzert

Ulla meinecke

UND DANKE FÜR DEN FISCH

Ihre Songs sind zeitlos, weil es bei ihr textlich keine Schnellschüsse, Kompromisse noch modische Gags gibt. Ihr aktuelles Projekt mit den MultiInstrumentalisten Ingo York und Reinmar Henschke heißt "Und danke für den Fisch“ und vereint Klassiker wie „Feuer unterm Eis", „Die Tänzerin", „50 Tips ihn zu verlassen" mit neuen, noch nicht veröffentlichen Liedern. Seit über 30 Jahren ist die Wahlberlinerin aus Usingen eine feste Größe in der deutschen Musik- und Kulturlandschaft. Ihre samtige Stimme, ihre poetische Sprache, nicht zuletzt ihre nachdenklich-ironische Sicht auf die alltäglichen Dinge begründen ihren Ruf als Sängerin, Dichterin und Autorin. Leidenschaftlich, charmant, schlagfertig. Immer hautnah am Publikum.

 

VVK 27 / 22€ | AK 29 / 24€


Ausstellung

Eva wedemeyer

ZWISCHEN DEN FARBEN

Eva Wedemeyers Acrylbilder beinhalten abstrakte Elemente. Darüber hinaus hat sie sich am Hyperrealismus orientiert. Zu sehen sind Wasser, Menschenportraits und Blumen.

 

AUSTTELLUNGSERÖFFNUNG 8.2.

Eintritt frei | Besuch während der Öffnungszeiten des Bürgerhauses

 


Führung durch die Puppentheater für Kinder ab 3

lauenburger puppenbühne

DER RÄUBER HOTZENPLOTZ

 

Räuber Hotzenplotz ist ein ganz schöner Schurke, er hat Großmutters Kaffeemühle gestohlen. Wachtmeister Dimpfelmoser ist erzürnt: Recht und Ordnung müssen wieder her, der Räuber Hotzenplotz muss geschnappt werden. Da haben Kasperl und Seppel eine Idee, wie sie den Räuber Hotzenplotz in eine Falle locken können: mit einer Kiste voll Gold! Aber so einfach lassen Räuber sich nicht fangen. Nach Ottfried Preussler.

 

Eintritt 9 € Kinder / 10 € Erwachsene | Für Kinder ab 3 Jahren | Karten nur in der Cafeteria des Bürgerhauses |Spieldauer ca 50 Minuten | Mehr unter www.theater-mit-puppen.de

 


Jazzkonzert

nils wülker

Früher hieß es, man müsse Jazz kapieren, um Hip Hop zu verstehen. Nils Wülker, der Songwriter mit der Trompete, ist das beste Beispiel: er ist über einen Blue-Note-Sample von Herbie Hancock in US3s „Cantaloop (Flip Fantasia)“ zum Jazz gekommen. Mit „ON“ hat er jetzt, fast 25 Jahre später, eine Hybrid-Fantasie musikalischster Natur erschaffen: Großartige Songs, brachialer Funk, energiegeladene Improvisationen und elegante Electronic-Sounds, zwei Vocal-Stücke mit dem (halb)-amerikanischen Wiener Rob Summerfield und ein lässiges Feature von Marteria fusionieren hier zu einer überraschenden, gleichberechtigten Union von Jazz und Hip Hop. Vor allem aber faszinieren die zwölf Songs als ebenso dichter wie erlöster, faszinierender wie flimmernder Soundtrack unserer Zeit. Drückt man hier „on“, stellt sich das Lebensdrama auf „off“.

 

VVK



Konzert

Versengold

 Wer Versengold schon einmal live erlebt hat, der weiß um die ausgelassene Stimmung vor und auf der Bühne, die durch das virtuose Spiel und die sprudelnde Spielfreude der sympathischen Bremer entfacht wird. Bei ihrer Konzertreihe „Nacht der Balladen“ im Februar 2018 zeigen Versengold, dass sie auch auf anderem Wege für einen unvergesslichen Abend sorgen können: hier stehen die ruhigen Töne der Band im Vordergrund, die bei den klassischen Club- und Festivalkonzerten weniger zur Geltung kommen.

 

AUSVERKAUFT

 


Ausstellungseröffnung

HIMMEL | ERDE | HIMMEL

 

mit Museumsleiterin Dr. Katja Pourshirazi

 

Eintritt frei

 


Ausstellungseröffnung

Blendwerk 01

JAHRESFOTOAUSSTELLUNG 2018

 

 Wiederum präsentieren Klaus Baete, Jürgen Beuren, Hans Bittner, Michael Jacoby,

 Meinhard Jantz-Kondering, Peter Kehl zu einem wichtigen Thema (noch ist’s geheim)

 eine Vielzahl schöner, provozierender und /oder nachdenklicher Fotos in einem einmaligen Ambiente.

 

Eintritt frei

 

 



Kinderfashing

Tohuwabohu am rosenmontag

 

Mitmachaktionen des CircusTheaters Tohuwabohu

 

Prämierung des besten Kostüms

 

 

Eintritt 2€ je Person  | nur an der Tageskasse

 


Kurzführung

Bild des monats

 

mit Museumsleiterin Dr. Katja Pourshirazi

 

 

Eintritt 7€ / 6€ ermäßigt

 




Konzert

Matt monka & verbündete

 

CD Release Party! Matt Monka wird an diesem Abend Titel seiner zweiten CD mit seiner Band den "Verbündeten" präsentieren. Es wird auch musikalische Gäste geben, ganz im Sinne des neuen Albums auf dem neben der festen Besetzung Gastmusiker mit Ihrer Performance einige der neuen Songs bereichern.

 

 

Eintritt 18€ | Veranstaltungspartner H&W weserevents

 


Stand Up

Jan philipp zymny

Jan Philipp Zymny sprengt die Grenzen zwischen Theater, Comedy und Poetry Slam. 2010 stand er erstmals auf der Bühne, gewann seitdem zahlreiche Meisterschaften und Auszeichnungen und tourt heute bereits mit seinem zweiten Solo-Programm »Kinder der Weirdness« durch die Republik. Er widmet sich darin der Seltsamkeit an sich und denen, die sie leben. »Zymny erschafft kleine Sprachkunstwerke«, so die Jury des Prix Pantheon, den der Wuppertaler 2016 in der Kategorie »Frühreif & Verdorben« erhielt.

 

 

VVK 17€ | AK 19€

 


Party (ab 18 Jahren)

die grosse vegesacker grünkohlparty

Klirrende Kälte und deftiger Kohl: Ohne diese Kombi ist der winter für die meisten Bremer kaum denkbar. In Kooperation mit der Fleischerei Rudolph lädt das Bürgerhaus zur »Großen Vegesacker Grünkohlparty« mit bis zu 300 Kohlfans.  Erst wandern, dann Schlemmen, Feiern und Tanzen mit tollem Büfett, reichlich Getränken und guter Musik von DJ Tim Scholz. 

 

Diese Veranstaltung ist bereits ausverkauft



Comedy/Kabarett

nessi tausendschön

 KNIETIEF IM PARADIES

 

»Knietief im Paradies« ist das neue Programm von Nessi Tausendschön. Mit ihrem einzigartigen und niveauvollen Humor gehört sie längst zur Elite des Kabaretts. Singend und tanzend berichtet sie von den kleinen Wahrheiten des Lebens und spielt sich dabei schnell in die Herzen des Publikums. Ihre Botschaft: Man sollte sich nicht zu ernst nehmen! Bei der Kabarettistin kommen deshalb auch nur diejenigen ins Paradies, die sich ihr Lachen trotz des ganz normalen Wahnsinns bewahrt haben.

 

 

VVK 21 / 16€ | AK 23 / 18€

 


Singer/ Songwriter

morgan finlay

 

In der Reihe Matinee ab ELF begrüßen wir erstmalig den irischen Singer/Songwriter Morgan Finlay. Er ist ein intelligenter, Genre übergreifender Singer/Songwriter, der Erfahrungen, Beobachtungen und Betrachtungen sammelt für eine mitreißende und ergreifende Exkursion in seinem Kopf.

 

 

Eintritt frei | Veranstaltungspartner H&W weserevents

 

 


Kurzführung

Bild des Monats

 

mit Museumsleiterin Dr. Katja Pourshirazi

 

 

Eintritt 7€ / 6€ ermäßigt

 



Schülerwettbewerb

Jugend forscht

 Zum 10. Geburtstag kehrt der Jugend forscht Regionalwettbewerb Bremen-Nord nach Vegesack zurück. Schülerinnen und Schüler aus Bremen-Nord können ihre naturwissenschaftlichen Arbeiten bis zum 30. November anmelden.  Am Donnerstag, 22. Februar 2018, ist die Ausstellung dieser Forschungsprojekte für die Öffentlichkeit zwischen 13 und 15 Uhr im Bürgerhaus Vegesack zugänglich. Im Anschluss daran findet die zweistündige Siegerehrung statt. Interessierte sind herzlich eingeladen.

 

 

Mehr unter www.jugend-forscht.de

 

 


Country

tom astor

 

Er hat mit internationalen Größen wie Willie Nelson und Johnny Cash zusammengearbeitet. Entsprechend reichhaltig ist Tom Astors Repertoire. In seinen eigenen Songs setzt die deutsche Country-Legende auf absolute Intimität und schnörkellos-ehrliches Songwriting. Das Publikum schätzt seine unverkennbare Stimme und die wunderschönen Gitarren-Sounds. Astor präsentiert seinen Fans nun die größten Highlights seiner Karriere und verpasst alten wie neuen Hits das authentische Live-Feeling.

 

 

VVK 33 / 28€ | AK 35 / 30€

 

 

 


Tanztheater

studio nord tanzt ein wintermärchen

In Anlehnung an das Märchen Cinderella zeigen die knapp 180 Nachwuchstänzerinnen des Studio Nord ihr Können in Kindertanz, Ballett, Jazzdance und Hip Hop. wilder Schneesturm, waldfeen, Irrlichter und viel mehr entführen die zuschauer für zwei Stunden in eine winterwundermärchenwelt. Eine Tanzgeschichte für die ganze Familie in der das Gute über das Böse siegt. 

 

Eintritt 8€ Kinder / 10€ Erwachsene



Konzert

Aladdin Haddad

 Der Gitarrist Aladdin Haddad ist auf der Suche nach immer neuen Klängen. Sein Programm "Neue Dimensionen“, spiegelt die Vielfältigkeit seines Instrumentes im Cross-Over, dem Flamenco nuovo und der Öffnung zu orientalischen Musikstilen wieder und verzaubert so seine Zuhörer.

 

 

Eintritt frei | Veranstaltungspartner H&W weserevents

 

 

 


Country

Linus volkmann

 

DIE BEATLES SIND VOLLIDIOTEN - RADIOHEAD AUCH

Linus Volkmann liebt gute Popkultur so sehr, dass er der schlechten mit einem flammenden Schwert auflauert. Seine zerfickenden Polemiken in diversen Medien und im Netz sind berüchtigt. Man muss nicht immer mit ihm einer Meinung sein, aber es ist gut zu wissen, dass nicht jeder künstlerische Zu- oder Unfall ein Meisterwerk genannt werden muss. Der gefällige und omnipräsente Erfüllungsjournalismus jedenfalls hat für einen Abend Pause. Es erwartet eine multimediale Gala voller Spaß und Krawall. Es werden Texte gelesen, Videos gezeigt und Schnäpse getrunken. Alles für die Kunst.

 

 

VVK 12€ | AK 14€