DEZEMBER 2018


Kurzführung

»Bild des Monats«

mit Museumsleiterin Dr. Katja Pourshirazi

Eintritt 7 / 6€

 


Kabarett

HG. Butzko »Echt Jetzt«

Über 20 Jahre ist H.G. Butzko schon auf den deutschen Kabarettbühnen unterwegs. Dieses Jubiläum nutzt »der Hirnschrittmacher« der Branche für eine Bestandsaufnahme. Wo stehen wir heute? Wie sind wir da hingekommen? Und wem können wir dafür in den Arsch treten? Wie immer liefert der Kabarettist die Antworten mit einer bunten Mischung aus schonungsloser Zeitanalyse, schnoddrigen Gags und pointierter Nachdenklichkeit.

 

VVK 22 / 17€ | AK 24 /19€

Tickets


Zirkusgala

»Weihnachtsgala Circus Tohuwabohu«

Das CircusTheater Tohuwabohu lädt wieder alle kleinen und großen Zirkusfans zur traditionellen Weihnachtsgala ein. Diesmal zu einer besonderen Ausgabe, denn Tohuwabohu wird 30 Jahre alt. Das wollen die Artisten natürlich mit ihrer fantasievollen, atemberaubenden Zirkusshow feiern. Die Freude, mit anderen zusammen seine Künste zu zeigen und für ein paar Minuten ein Star zu sein: dafür geben die jungen Tohuwabohus ihr Bestes. Und auf Überraschungen zum Geburtstag können sich Jung und Alt auf jeden Fall freuen.

 

Eintritt 11 / 5€ (Kinder u. Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre)

Karten ab 4. Dezember nur in der Cafeteria des Bürgerhauses



Theater

Statt-Theater Vegesack - Sebastian Fitzeks »Passagier 23«

Selbstmord? Polizeipsychologe Martin Schwartz glaubt nicht daran, dass seine Frau und sein Sohn Timmy freiwillig vom Balkon des Schiffes in den Tod gesprungen sind. Auf dem Kreuzfahrtschiff »Sultan oft the Seas« ist ein junges Mädchen plötzlich wieder aufgetaucht, das über Monate verschwunden war. Bühnenfassung von Christian Scholze.

 

VVK 12 / 9€ | AK 15 / 12€ | Karten bei Otto & Sohn, Breite Str. 21-22, T 66 60 02

Veranstaltungspartner: Statt-Theater Vegesack e.V.


Comedy

Sulaiman Masomi »Keine Angst, ich kann Deutsch«

Die Geschichten über sein Leben als Migrant in Deutschland erzählt der Schriftsteller, Poetry Slammer, Rapper, Comedian, Kabarettist und Wortakrobat stets mit viel Witz und einer großen Portion Charme. Seine Stücke sind mal lustig, mal traurig, mal inspirierend und mal nachdenklich. Facettenreich und mit sprachlicher Brillanz berichtet er von den Absurditäten des Alltags.

 

VVK 17€ | AK 19

Tickets


Zirkusgala

»Weihnachtsgala Circus Tohuwabohu«

Das CircusTheater Tohuwabohu lädt wieder alle kleinen und großen Zirkusfans zur traditionellen Weihnachtsgala ein. Diesmal zu einer besonderen Ausgabe, denn Tohuwabohu wird 30 Jahre alt. Das wollen die Artisten natürlich mit ihrer fantasievollen, atemberaubenden Zirkusshow feiern. Die Freude, mit anderen zusammen seine Künste zu zeigen und für ein paar Minuten ein Star zu sein: dafür geben die jungen Tohuwabohus ihr Bestes. Und auf Überraschungen zum Geburtstag können sich Jung und Alt auf jeden Fall freuen.

 

Eintritt 11 / 5€ (Kinder u. Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre)

Karten ab 4. Dezember nur in der Cafeteria des Bürgerhauses



Theater

Statt-Theater Vegesack - Sebastian Fitzeks »Passagier 23«

Selbstmord? Polizeipsychologe Martin Schwartz glaubt nicht daran, dass seine Frau und sein Sohn Timmy freiwillig vom Balkon des Schiffes in den Tod gesprungen sind. Auf dem Kreuzfahrtschiff »Sultan oft the Seas« ist ein junges Mädchen plötzlich wieder aufgetaucht, das über Monate verschwunden war. Bühnenfassung von Christian Scholze.

 

VVK 12 / 9€ | AK 15 / 12€

Karten: Otto & Sohn, Breite Str. 21-22, T 66 60 02

weitere Termine: 17.12., 18.12. | Uhrzeiten unter www.statt-theater-vegesack.de Veranstaltungspartner: Statt-Theater Vegesack e.V.


Ausstellung

»Vegesack ist toll«

In Kooperation mit dem Kulturbüro Bremen-Nord erkundet die Künstlerin Bärbel Kock mit Kindern in einer Ferienmalaktion unser schönes Vegesack. Von den besten Ergebnissen wurden durch Vegesacker Kaufleute gesponserte Postkarten gedruckt. Jetzt werden die Bilder aller kleinen Künstler präsentiert.

 

Eintritt frei

Ausstellungseröffnung Di18.Dezember 18 Uhr |

Veranstaltungspartner: Atelier Kock


Lesung

Nils Straatmann »Auf Jesu Spuren«

Der junge Theologe war auf Reisen. Er wanderte auf dem Lebensweg des Jesus von Nazareth und erkundete, was von den Ideen des einstigen Erlösers im Heiligen Land geblieben ist. Dabei traf er in einem Beduinen-Camp auf Harry Potter, fuhr mit einem der letzten Fischer auf den See Genezareth und wurde bei einem palästinensischen Barbier als Spion verdächtigt. An diesem Abend nähert sich Nils Staatmann mit seinem Publikum skeptisch und selbstironisch den drei Weltreligionen und räumt mit Vorurteilen und Halbwissen auf.

 

VVK 13€ | AK 15€

Tickets



AUSVERKAUFT

Big Daddy Wilson »Blues is a Feeling«

Seit 25 Jahren füllt Big Daddy Wilson nun schon weltweit ganze Clubs und Theatersäle und ist auch bei uns im KITO ein äußerst gern gesehener Gast. Mit seinen Musikern und einer einzigartigen Melange aus energievoller, akustisch geprägter Bluesmusik spielt er längst in der höchsten Liga. Dabei sorgt Big Daddy Wilson nicht nur durch seine starke Bühnenpräsenz und seine Ausstrahlung für einen unvergesslichen Abend, sondern vor allem wegen seiner mächtigen Ausnahmestimme.